2020-09-21 Hygienekonzept für den Sport im Innenbereich - Vereinsangebote im Kinderturnen

A.S.S. Rengsdorf e.V.  - Hygienekonzept für den Sport im Innenbereich - Vereinsangebote im Kinderturnen in der Turnhalle der Grundschule Rengsdorf

 

1. Distanzregeln

-  Das Training erfolgt in festen Kleingruppen

-  Beim Eltern-Kind-Turnen werden die Kinder von den Eltern betreut

- Beim Kinderturnen verlassen die Eltern nach Übergabe des Kindes die Sporthalle

-  Die Übungsleitung reduziert die Hilfestellung auf ein Minimum, gibt in erster Linie       

    mündliche Anweisungen

- Gerätestationen stehen 2m auseinander

- Auf Partnerübungen und Körperkontakt  wird verzichtet

- Bei Gruppenwechsel wird genügend Zeit eingeplant, sodass sich die Gruppen nicht     

  begegnen

 

2. Personenbezogene Einzelmaßnahmen

- Kindern mit erkennbaren Symptomen einer Atemwegsinfektion ist der Zugang zu    

   verwehren

- Alle Personen müssen sich beim Betreten der Sportstätte die Hände desinfizieren    

  oder waschen

 

- Die Eltern müssen bei der Übergabe der Kinder einen Mund-Nasenschutz tragen

- Kinder  und TrainerInnen sollen in Sportkleidung zum Training kommen, sodass nur    

  noch Schuhe gewechselt werden müssen.

 

3. Einrichtungsbezogene Maßnahmen

- Die Benutzung von  sanitären Einrichtungen ist nur einzeln möglich, Kinder ab 6

  Jahre müssen einen Mund-Nasenschutz tragen

- Möglichkeiten zum Händewaschen mit Flüssigseife und Einmalhandtücher sind    

  vorhanden. Zusätzlich werden Desinfektionsmittel vom Verein bereit gestellt.

- Vor und nach jeder Trainingseinheit wird  intensiv  gelüftet

- Benutzte Kleingeräte und Sportgeräte werden nach jeder Nutzung desinfiziert

- Nach jeder Übungsstunde werden Türklinken, Griffe, Lichtschalter, Handläufe,

   Umkleiden und Toiletten desinfiziert.

- Desinfektionsmittel werden vom Verein bereit gestellt

- Fenster bleiben auch während des Trainings dauerhaft geöffnet, nach Möglichkeit

  auch die Türen

 

4. Organisation des Sportbetriebes

- Kontaktdaten aller Personen, ( Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer) sowie   Zeitpunkt des Betretens und Verlassens der Sportstätte werden dokumentiert und für den Zeitraum von 1 Monat aufbewahrt und im Anschluss unter Beachtung des DSGVO vernichtet.

- Zuschauer sind nicht erlaubt

- Der Zugang zur Turnhalle erfolgt über den Haupteingang, der Ausgang durch die untere Seitentür

- Jeder Übungsstunde beginnt zur gewohnten Zeit, endet jedoch 15 Minuten früher,   damit die Teilnehmenden sich nicht begegnen, die Sportstätte gelüftet und die Desinfektion durchgeführt werden kann.

- Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen erfolgen unter der Aufsicht der ÜbungsleiterInnen und müssen dokumentiert und mit den Anwesenheitslisten aufbewahrt werden.

 

Stand 24.08.2020



Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung