2017-12-29 Neue Kursangebote ab Januar 2018

Pilates  - Kursbeginn:  16. Januar 2018

Was ist Pilates und woher kommt es?

Pilates ist eine Gymnastik, die die tiefliegenden Rumpfmuskeln trainiert, um die Mitte zu stärken, aus der unsere körperliche und geistige Kraft erwächst.

Wichtig ist die Verbindung von Atmung, Bewegung, Dehnung, Mobilisation, Kräftigung, Koordination, Bewusstheit, Aufmerksamkeit und Präsenz.

Dies gilt es in den Übungen, die vorwiegend auf der Matte, auch mit Geräten, stattfinden, zu vereinen.

Die Pilates- Methode wurde um 1920 begründet. Joseph Pilates hat diese Methode aufgrund seiner frühen körperlichen Beeinträchtigungen ins Leben gerufen.

Kursbeginn:
Dienstag 16. Januar 2018  9:30 - 10:30 Uhr

Ort:              
Turnhalle an der Feuerwehr in Rengsdorf

Kursdauer:
10 x 60 Minuten

Kursgebühr:
Vereinsmitglieder der A.S.S.Rengsdorf  55.00€

Alle anderen Teilnehmer 70.00 €

Leitung und Anmeldung: Uta Haupt , Pilatestrainerin und Physiotherapeutin , Tel.: 02634-981234

 

Qigong Yangsheng - zertifiziertes Präventionsangebot

Kursbeginn:
Mittwoch 14. Februar 2018

Ausgewählte Übungen aus den 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong und dem Spiel der 5 Tiere

Qigong ist ein Sammelbegriff für vielfältige Übungsmethoden, die in China entwickelt wurden und sich mit der Lebenskraft (Qi) beschäftigen. Die Qigong-Übungen umfassen Körperhaltungen, Bewegungen, Atem- und Konzentrationsübungen.

Das hier angebotene Qigong Yangsheng folgt dem Lehrsystem von Prof. Jiao Guorui (1923 - 1997), der als Arzt für Traditionelle Chinesische Medizin historisch überlieferte Übungen unter dem besonderen Aspekt der Kultivierung des Lebens (Yangsheng) weiterentwickelt hat.

Der Kurs richtet sich an alle, die Qigong Yangsheng kennenlernen möchten und an Teilnehmer mit Vorkenntnissen. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und dicke Socken sowie eine Decke.

Dieser Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und wir anteilig oder vollständig von den Krankenkassen übernommen.

Kursbeginn:
Mittwoch, 14. Februar 2018  18:30 - 20:00 Uhr

Ort:               
Turnhalle an der Feuerwehr in Rengsdorf

Kursdauer:   
8 x 90 Minuten

Kursgebühr:
Vereinsmitglieder der A.S.S. Rengsdorf  45.- €

Alle anderen Teilnehmer 65.-€

Leitung: Sabine Ginsheimer

Anmeldung: Christel Krämer, Tel. 02634-2968 oder ass-rengsdorf@t-online.de

 

Perfekt vernetzt - Fitness für die Faszien

Wer in Alltag und Sport beweglich und schmerzfrei bleiben oder werden  will, sollte etwas für sein Bindegewebe tun. Diese Erkenntnis setzt sich in Physiotherapie, Sportwissenschaft und Medizin mehr und mehr durch.

Denn das Bindegewebe - die sogenannten Faszien - spielen eine große Rolle für Wohlbefinden, Beweglichkeit und Gesundheit. Faszien umhüllen, polstern, schützen und stützen alles in unserem Körper. Sie verleihen uns Spannkraft und Festigkeit.

Durch Bewegungsmangel, Fehlbelastungen, Stress oder Verletzungen kommt es zu Verklebungen der  Faszien. Wenn Faszien verkleben oder verfilzen, können Schmerzen und Bewegungsprobleme die Folge sein. Faszien sind trainierbar.

Durch das Ausrollen des Gewebes mit der Blackroll werden die Verklebungen gelöst, das Bindegewebe bleibt elastisch und die Beweglichkeit wird verbessert.

Das Faszientraining wird in 4 Bereiche unterteilt: Federn, Spüren, Rollen, Dehnen. Im Kurs Faszienfitness liegt der Schwerpunkt auf dem Ausrollen mit der Blackroll und dem dynamischen Dehnen.

Kursbeginn: 
ab Dienstag, 09. Januar 2018 von 18:15 - 19:00 Uhr

Ort:        
Turnhalle an der Feuerwehr Rengsdorf

Dauer:   
10 X 45 Minuten

Kosten:  
für Mitglieder der A.S.S. Rengsdorf kostenfrei

Kursgebühr für alle Anderen 35.00€

Anmeldung:
Christel Krämer, Tel.:02634-2968

E-Mail:ass-rengsdorf@t-online.de

Da die Teilnehmerzahl für alle Kurse  begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich.

zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung