2018-09-30 Fitness für die Faszien

Perfekt vernetzt - Fitness für die Faszien

Wer in Alltag und Sport beweglich und schmerzfrei bleiben oder werden  will, sollte etwas für sein Bindegewebe tun. Diese Erkenntnis setzt sich in Physiotherapie, Sportwissenschaft und Medizin mehr und mehr durch.

Denn das Bindegewebe - die sogenannten Faszien - spielen eine große Rolle für Wohlbefinden, Beweglichkeit und Gesundheit. Faszien umhüllen, polstern, schützen und stützen alles in unserem Körper. Sie verleihen uns Spannkraft und Festigkeit.

Durch Bewegungsmangel, Fehlbelastungen, Stress oder Verletzungen kommt es zu Verklebungen der  Faszien.

Wenn Faszien verkleben oder verfilzen, können Schmerzen und Bewegungsprobleme die Folge sein.

Faszien sind trainierbar.

Durch das Ausrollen des Gewebes mit der Blackroll werden die Verklebungen gelöst, das Bindegewebe bleibt elastisch und die Beweglichkeit wird verbessert.

Das Faszientraining wird in 4 Bereiche unterteilt: Federn, Spüren, Rollen, Dehnen.

Im Kurs Faszienfitness liegt der Schwerpunkt auf dem Ausrollen mit der Blackroll und dem dynamischen Dehnen.

Termin:  ab Dienstag 16. Oktober 2018 von 18:15 - 19:15 Uhr

Ort:        Turnhalle an der Feuerwehr Rengsdorf

Dauer:    8 X 60 Minuten

Kosten:   für Mitglieder der A.S.S. Rengsdorf kostenfrei

                Kursgebühr für alle Anderen 35.00€

Anmeldung: Christel Krämer, Tel.:02634-2968

                      E-Mail:ass-rengsdorf@t-online.de

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich.

zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung